Ribeye-Steak | Sous-Vide gegart | mit Kaffeegewürz

Ribeye-Steak | Sous-Vide gegart | mit Kaffeegewürz

Sorte: Weiderind

frisch

300g Ribeye-Steak vom Weiderind, gewürzt und Sous-Vide gegart (Medium). Absolut geling sicher. Zubereitung auf dem Grill, Pfanne oder im Ofen - in nur wenigen Minuten servierfertig. Für alle, die perfekten Steakgenuss in nur wenigen Minuten haben möchten. Unsere Rumpsteaks wurden mit unserer eigenen wunderbar aromatisc... mehr lesen

  • €17.97
  • inkl. MwSt. zzgl. Versand
Preis pro kg:

Größe

Beschreibung

300g Ribeye-Steak vom Weiderind, gewürzt und Sous-Vide gegart (Medium).

Absolut geling sicher. Zubereitung auf dem Grill, Pfanne oder im Ofen - in nur wenigen Minuten servierfertig.

Für alle, die perfekten Steakgenuss in nur wenigen Minuten haben möchten. Unsere Rumpsteaks wurden mit unserer eigenen wunderbar aromatischen Kaffeewürzung gewürzt und anschließend schonend mit unserer Sous-Vide auf den Punkt vorgegart. Der Kaffee gibt dem Steak eine besondere Note, die durch das Sous-Vide garen intensiviert wird. Das Steak ist perfekt medium gegart, saftig und absolut zart.

Zubereitung: Das Ribeye-Steak auf hoher Temperatur von beiden Seiten scharf angrillen, Farbe bekommen lassen und anschließend 2-3 Minuten bei geringer Temperatur ruhen lassen.

Das Ribeye ist ein Teilstück aus dem Rinderrücken. Es liegt zwischen dem Nacken und dem Roastbeef. Oftmals kennt man das Ribeye auch unter seiner französischen Bezeichnung: Entrecôte. Es zeichnet sich durch das typische Fettauge in der Mitte des Steaks und die feine Marmorierung im Fleisch aus.

Das charakteristische Fettauge gibt dem Steak auch seinen englischen Namen: Rib-Eye Steak. Ideal zum Grillen oder Braten, sowie als ganzes Stück im Ofen.

Das Fleisch des Ribeyes ist kurzfaserig und durch den höheren Fettgehalt im Vergleich zum Rumpsteak auch etwas saftiger. Bei unserem Fleisch brauchen Sie jedoch keine Angst vor einer falschen Zubereitung zu haben. Selbst gut durchgebraten, bleibt es wunderbar saftig und zart.

Durch die artgerechte Weidehaltung unserer Rinder auf saftigen, kräuterreichen Wiesen und Weiden erhält unser GreenOx Weiderindfleisch sein außergewöhliches Aroma. Die Tiere wachsen dabei vollkommen stressfrei im Herdenverband auf, wodurch ihr besonders zartes und zugleich überaus gesundes Fleisch entsteht.

In Deutschland ist das Ribeye auch als Hochrippe bekannt!

Mindestens 21 Tage gereift!


Allgemeines

Der Weg zum perfekten Fleisch!

Haltung
  • Freilandhaltung
  • im Winter Strohhaltung in großen Laufställen
  • natürlichste Futtermittel
  • keine präventiven Medikamente
Schlachtung
  • tiergerechter Transport
  • kurze Transportwege
  • stressfreie Schlachtung
  • eigene Zerlegung und Verarbeitung
Reifung
  • mind. 3 wöchige Reifung beim Weiderind
  • mind. 1 wöchige Reifung beim Freilandschwein
  • Entfaltung des vollen Aromas des Fleisches
Verpackung/Versand
  • ökologische Verpackung
  • hervorragende Isolierung
  • bis zu 65 h perfekt gekühlt
  • schneller Versand mit UPS (Express)
 

Bewertungen

Bewertungen

Basierend auf 6 Bewertungen Produkt bewerten

Bewertungen

Basierend auf 6 Bewertungen Produkt bewerten









Folgen Sie uns in den sozialen Medien