unsere Landwirte & Partner

GreenOx Gründer Arlena und Jannick

Leidenschaft für Tier, Natur und umwelt

Die Zusammenarbeit mit den Landwirten und die Herkunft unseres Weidefleisches ist für Arlena und Jannick eine Herzensangelegenheit. Mit dem Ziel sowohl die Fleischqualität als auch die artgerechte Tierhaltung in Deutschland nachhaltig zu verbessern suchen wir persönlich die Landwirte aus von denen wir die Tiere beziehen. Mit regelmäßigen Besuchen vor Ort überzeugen wir uns von den Tieren, den Weiden und nutzen die Gelegenheit für informativen Austausch mit den Landwirten.

FAMILIE GLASS | WEIDERIND | HESSEN

Familie Glass züchtet seit 1980 Angus- und Simmentaler-Rinder in extensiver Weidehaltung. Die Rinder wachsen 20-30 Monate auf den großen Weiden des Betriebs auf und ernähren sich von Gräsern, Kräutern und Heu im Winter. Durch die stressfreie, langsame Aufzucht kann auf den prophylaktischen Einsatz von Antibiotika verzichtet werden, wodurch wir ein Rindfleisch aller höchster Güte erzeugen.

Eberhardt Bauer | Weideschwein | BADEN-WÜRTTEMBERG

Gemeinsam mit einigen weiteren Bauern hat es Eberhardt Bauer 1980 zur Aufgabe gemacht Schwäbisch-Hällische Freilandschweine vor dem Aussterben zu retten. Diese besondere Schweinerasse erzeugt mit das hochwertigste Schweinefleisch Deutschlands. Es ist fetter, dadurch jedoch aromatischer und saftiger als anderes Schweinefleisch. Die Schweine können nach belieben auf die Weiden oder in die Unterstände und werden mit hofeignem Getreide schonend und langsam aufgezogen.

Familie heller, Obstwiesenlamm, Wetterau

Seit 10 Jahren bewirtschaftet Familie Heller, das sind Stefan, Vicki und die kleine Lotta, saftige Weiden, Felder und Streuobstwiesen im Herzen Hessens. Angefangen in 2007 haben sie mittlerweile eine Herdengröße von 150 Mutterschafen verschiedenster Rassen. Die Schafe wachsen ganzjährig im freien auf und ernähren sich von saftigen Gräsern und Kräutern. [Mehr]

Andrej Babitz | Wollschweine | Wetterau

Seit 2017 züchtet Andrej die exklusive Schweinerasse Mangalitza Wollschwein mit Leidenschaft und unglaublich viel Hingabe. Die Mangalitzas leben ganzjährig auf den hügeligen Wiesen in Mittelhessen in Freilandhaltung und können nach belieben im Boden nach Nüssen, Knollen und Würmern wühlen. Die Wollschweine strotzen vor Gesundheit und fühlen sich "sauwohl". [Mehr]

Familie Veith | Eier, Suppenhühner, Nudeln | Wetterau

Die Veiths sind eine echte Power-Familie. Nicht nur, dass sie sich parallel um 6 Hühnermobile, deren Eier-Vermarktung und die hofeigene Schlachtung der Suppenhühner kümmern, stellen sie auch hochwertige Eier-Nudeln in handarbeit her und Betreiben auch einen eigenen Hofladen mit Kuchen, Saucen, Eingemachtem und saisonalen Produkten. Die Hühner leben ihr gesamtes Leben auf saftigen Wiesen im Freiland und können so ohne Antibiotikaeinsatz gesund aufwachsen.

Tobias Wagner | Regenbogen-, Lachsforellen, Saibling | Wetterau

Tobi hat seine Quellwasserteiche von seinem Großvater geerbt und betreibt sie ebenso nachhaltig und hochwertig wie er. Das Resultat sind absolut frische und saftige Regenbogenforellen, kräftig rote Lachsforellen und feinster Saibling. Die Fische werden von ihm vor Ort fachmännisch zerlegt und dann direkt in unsere Stores geliefert. Frischer geht nicht!

Jonas Raschke | Weidehähnchen, Gänse, Enten | Vogelsberg

Seit dem ersten aufegzogenen Weidehähnchen arbeiten wir eng mit Jonas und seiner Familie zusammen und sind stolz eines der hochwertigesten Weidegeflügel in Deutschland zu erzeugen. Die Tiere werden auf dem Hof geschlachtet und zerlegt, so dass keine Lebendtransporte nötig sind. Auf Grund der artgerechten, natürlichen Aufzucht, kann Jonas auf den Einsatz von Antibiotika verzichten.

FAMILIE HOCH | GÄNSE, ENTEN | BADEN-WÜRTTEMBERG

Die Geflügelzucht von Familie Hoch liegt im idyllischen Herzen Baden-Württembergs und ist auf die artgerechte Weidehaltung der Gänse und Enten spezialisiert. Die Tiere wachsen mit Gräsern, Kräutern und hofeigenem Körnerfutter natürlich und gesund auf. Dadurch kann auf den EInsatz von Antibiotika verzichtet werden. Die stressfreie Schlachtung der Hähnchen geschieht auf dem Hof, so dass keine Transportwege entstehen. Ein unglaublicher Weihnachtsschmaus. [Mehr]

GEFLÜGELHOF SÜDBROCK | GEFLÜGELGERICHTE | SAUERLAND

Babette hat es sich zur Aufgabe gemacht dem Kükenschreddern ein Ende zu setzen. Sie zieht deshalb auch die männlichen Tiere in Hühnermobilen auf den großen Weiden auf und stellt daraus unsere leckeren BIO-Geflügelgerichte traditionell in handarbeit her.  Das Resultat sind unglaublich leckere Geflügel-Bolognese, -Frikassee, -Curry-Wurst und vieles mehr.

basdorfer hutewald e.v. | Weideschwein | edersee

Mit dem Eintrieb von selten gewordenen Hausschweinrassen in einen ca. 7 ha großen Eichenbestand südwestlich von Basdorf am Edersee soll die Hutewaldnutzung wieder aufleben. Das Eichelmastprojekt ist eine Kooperation zwischen dem hessischen Forstamt und dem Verein Basdorfer Hutewald. Sie betreuen mehrere  Tiere, die in einem 150 Jahre alten Eichenbestand leben. Die sieben Hektar teilen sich Schwäbisch-Hällische Landschweine mit deren Kreuzungen. [Mehr]

SOULSPICE | BIO-FAIRTRADE GEWÜRZE | BERLIN

In der SoulSpice Gewürzwerkstatt entstehen wunderbar aromatische Gewürze. Von Trocken-Rub bis zur Gewürzmarinade wird dort noch von Hand gemischt und portioniert. Die Gewürze stammen von Kleinbauern und Kooperativen weltweit, die nach den eigens entwickelten BIO- und Fairtade-Standards arbeiten. Aromatisch ein Hochgenuss!

Familie müller | WeideRind | Niedersachsen

Die Shorthorn- und Anguszucht ist die Lebensaufgabe von Familie Müller. Auf den großen und saftigen Weiden grasen ganzjährig 50 Mutterkühe mit ihren Kälbern. Durch diese natürliche, stressfreie und langsame Aufzucht kann auf den prophylaktischen Einsatz von Antibiotika verzichtet werden, wodurch wir ein Rindfleisch aller höchster Güte erzeugen.

Folgen Sie uns in den sozialen Medien