Hackbraten mit Kartoffelgratin

Zubereitung: 90 Minuten

Für 4 Personen

Saftiger Hackbraten

mit leckerem Kartoffelgratin

Zutaten:

1 kg Kartoffeln
2 Ei
200 g Käse (Gouda)
125 ml Milch oder Sahne
2 Brötchen oder Paniermehl
Gewürze (Kräuter der Provence)
Salz, Pfeffer
Prise gemahlene Muskatnuss

Zubereitung:

Den Backofen auf 200°C (Umluft) vorheizen. ​

Das Brötchen in kaltem Wasser einweichen. Anschließend Hackfleisch, Brötchen, Ei und Gewürze in eine Schüssel geben und gut vermengen. Die Masse als länglichen Leib geformt in die Mitte einer Auflaufform setzen. ​

Kartoffeln waschen, schälen und in feine Scheiben schneiden. Die Milch oder Sahne (je nach Wunsch) mit Salz, Pfeffer und Kräuter würzen. Die Kartoffelscheiben anschließend um den Hackbraten herum in die Auflaufform schichten und mit der Milch oder Sahne übergießen. ​

Den Auflauf für ca. 60 Minuten im Ofen garen. ​ 10 Minuten vor Ende der Garzeit den Käse (wenn nicht bereits gerieben gekauft) reiben und über Kartoffeln und Hackbraten streuen. Zurück in den Ofen bis die gewünschte Bräune des Käses erreicht ist. ​

passende produkte

Weidehackfleisch

Saftige Hackfleisch vom Weiderind

Schauen sie doch auch bei unseren anderen rinderprodukten vorbei

Folgen Sie uns in den sozialen Medien