FAQ

Zum Versand

Was mache ich, wenn ich zur Zustellzeit nicht zu Hause bin?

Wenn Sie zur Zustellzeit oder am Zustelltag nicht zu Hause sind, ist das kein Grund auf Ihr GreenOx Weidefleisch zu verzichten.
Sollten Sie zum angegeben Lieferzeitpunkt im Büro oder auf der Arbeit sein, können Sie Ihre Bestellung ohne zusätzliche Gebühr direkt dorthin liefern lassen. Soll Ihr Paket spontan bei einem Nachbarn abgegeben oder an einem bestimmten Ort abgestellt werden, verwenden Sie einfach unseren Vordruck und hängen Sie diesen an Ihre Tür. Auch bietet UPS Ihnen die Möglichkeit, Ihr Paket an einen UPS Access Point zu liefern. Sie werden per Email informiert, sobald ihr Paket an dem A.P. Ihrer Wahl abgegeben wurde. Dort können Sie Ihr Paket dann zu den angegebenen Öffnungszeiten abholen. Hier finden Sie einen Access Point in Ihrer Nähe.

Fleisch verschicken? Wie läuft das ab!

Nach der Reifung wird das Fleisch von unseren erfahrenen Metzgern fachgerecht zerlegt und portionsweise vakuumiert.
Am Versandtag (sprich 1 Tag vor Lieferdatum) werden die einzelnen vakuumierten Päckchen, je nach bestellten Paketen, in unsere Kühlboxen gepackt. Mit ausreichend Kühlelementen ausgestattet machen sich die Pakete via UPS zwischen 16 und 18 Uhr auf den Weg zu Ihnen nach Hause und werden am Liefertag zwischen 8-12 Uhr zugestellt.

Wie lange ist das Fleisch in der Box gekühlt?

Unsere Produkte werden in einer speziell für Fleisch vorgesehenen Kühlbox an Sie verschickt. Mittels der enthaltenen Kühlelemente garantieren wir eine Kühlung von bis zu 48 Stunden ab Verpackung unter der gesetzlich vorgeschriebenen Maximaltemperatur.

Kann ich mein Fleisch auch abholen?

Ihr Paket können Sie natürlich auch selbst abholen. Eine Übersicht über unsere Abholstationen finden Sie hier.

Zum Fleisch

Wie achtet ihr darauf, dass die Qualität eingehalten wird?

Wir arbeiten sehr eng mit unseren Landwirten zusammen. Um Ihnen die Qualität garantieren zu können, kontrollieren wir regelmäßig die Betriebe und den Status der Tiere. Auch die Schlachtung sowie die Zerlegung und Verpackung des Fleisches wird von uns überwacht und kontrolliert.

Wie lange reift euer Fleisch?

Unser Fleisch reift für mindestens 3 Wochen. Nach dieser Zeit hat es das ideale Aroma und die besondere Zartheit entwickelt.

Wie lange ist das Fleisch bei Ankunft haltbar und kann ich es auch einfrieren?

Wenn das Paket bei Ihnen zu Hause ankommt gewährleisten wir für Steaks, Braten u.ä. eine Mindesthaltbarkeit von 10 Tagen und bei kleineren Stücken, wie Gulasch, Schaschlik und Rouladen 7 Tage. Sollten Sie gleich eine größere Menge bestellt haben und möchten einen Teil davon für später einfrieren ist das kein Problem. Lassen Sie dazu das Fleisch in den Vakuumbeuteln und legen Sie es einfach in Ihre Tiefkühltruhe.
Tiefgefroren ist es dann mindestens 12 Monate haltbar.

Greenox Newsletter

exklusive Angebote • leckere Rezeptideen • aktuelle Blogeinträge