Hähnchen-Pilz-Geschnetzeltes mit Wildreis

Zubereitung: 30-40 Minuten

Für 4 Personen

Hähnchengeschnetzeltes

mit Pilzen und Wildreis

Zutaten:

1 Zwiebel
250 g Champignons
3 El Öl Salz Pfeffer
200 ml Weißwein
250 ml Gemüsebrühe
200 ml Schlagsahne
2 Frühlingszwiebeln
250g Wildreis
500ml Gemüsebrühe

Zubereitung:

Reis in einen Topf geben und mit 500ml Gemüsebrühe auffüllen. Den Reis bei mittelstarker Hitze etwa 30-40 Minuten kochen.

In der Zwischenzeit das Hähnchenbrustfilet mit einem Zewa abtupfen und in Streifen schneiden. Zwiebeln schälen und in Halbringe schneiden. Champignons waschen und in Scheiben schneiden.

In einer Pfanne 2 EL Öl erhitzen und das Fleisch bei starker Hitze rundherum braun anbraten, salzen, pfeffern und herausnehmen. Zwiebeln und Pilze mit 1 El Öl in der Pfanne hellbraun anbraten. Mit 200 ml Weißwein ablöschen und fast vollständig einkochen lassen. 250 ml Gemüsebrühe und 200 ml Schlagsahne zugießen und offen bei starker Hitze 3 Min. einkochen lassen. Das Fleisch zugeben und 1 Min. kochen lassen.

Die Frühlinszwiebeln waschen und in feine Ringe schneiden, in die Sauce geben, bei Bedarf nachwürzen.

passende produkte

Brustfilet

vom Hähnchen

Schauen sie doch auch bei unseren anderen Geflügelprodukten vorbei

Folgen Sie uns in den sozialen Medien