schweineschnitzel

Zubereitung: 20 Minuten

Für 4 Personen

Panierte Schnitzel

mit verschiedenen Soßen

Zutaten:

4 Schweineschnitzel
Salz, Pfeffer
geriebene Muskatnuss
abgeriebene Zitronenschale
Mehl
2 Eier, mit etwas Milch oder Sahne verrührt Semmelbrösel
Butter zum Braten

Jägersoße:
20g Butter
250g Pilze
Salz, Pfeffer
fein geschnittene Petersilie
2 EL Creme fraiche

Zwiebelsoße:
20g Butter
300g Zwiebeln
Salz, Pfeffer
50ml Weißwein
300g Sahne
50-100g Milch

Zubereitung:

Die Schnitzel klopfen und mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss und Zitronenschale würzen.
Zum Panieren drei Schalen mit Mehl, der Eiermischung  und den Semmelbrösel bereitstellen. Die Schnitzel mit beiden Seiten in Mehl wenden, durch die Eiermischung ziehen und in die Semmelbrösel drücken. In einer großen Pfanne reichlich Butter erhitzen und das Fleisch bei mäßiger Hitze von beiden Seiten goldbraun ausbacken. ​

Jägersoße:
Die Pilze putzen und in Streifen schneiden. In einer Pfanne Butter zerlassen und die Pilze darin dünsten, salzen, pfeffern und mit Petersilie bestreuen. Mit Creme fraiche abrühren.

Zwiebelsoße:
Die Zwiebeln schälen und in Halbringe schneiden. In einer Pfanne Butter zerlassen und die Zwiebeln goldbraun anschwitzen, salzen und pfeffern. Mit dem Weißwein ablöschen und die Sahne zugießen. Zum Schluß etwas Milch unterrühren und eindicken.

passende produkte

schnitzel

vom Weideschwein

Schauen sie doch auch bei unseren anderen Schweineprodukten vorbei

Folgen Sie uns in den sozialen Medien