Spareribs-topf

Zubereitung: 2,5 Stunden

Für 2 Personen

Spareribs-Topf

mit Paprikagemüse

Zutaten:

1 kg Spareribs vom Weideschwein
3 große Gemüsezwiebeln
3 bunte Paprikas
4-5 festkochende Kartoffeln
1 Schluck Bier
Gewürzmischung Smokek Alabama
Rauchige BBQ Sauce nach Wahl

Zubereitung:

Die Kartoffeln waschen (die Schale gerne dran lassen). Die Zwiebeln schälen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden Die Paprikas entkernen und in ca. 2 cm große Stücke schneiden.

Den Dutch Oven zuerst mit den Zwiebelscheiben auslegen, darauf die Kartoffeln und Paprikastücken geben. Das Ganze mit einem guten Schluck Bier übergießen.

Die Spareribs von der Silberhaut befreien. Dafür einfach mit einem Löffel am Knochen unter die Silberhaut gehen und sie abziehen. Mit der Gewürzmischung beidseitig würzen und die Ribs in passende Stücke schneiden, so dass diese gut in den Dutch Oven passen. Die Ribs auf das Gemüse im Dutch Oven legen und anschließend noch mit BBQ Sauce bestreichen. Den Deckel drauf und ab in die Glut.

Im Grill bzw. der Dutch Oven Feuerstelle 7 glühende Briketts unter den Dutch Oven legen und 5 – 6 Briketts auf den Deckel des Dutch Ovens legen.

Für ca. 2 Stunden köcheln lassen. Sobald sich das Fleisch von den Knochen löst, sind die Spareribs fertig. Glasierst die Ribs nochmal mit der BBQ Sauce und gib den Deckel für weitere 5 Minuten darauf. Fertig ist der leckere Spareribs-Topf. Guten Appetit!

passende produkte

Spareribs

vom Weideschwein

Schauen sie doch auch bei unseren anderen Schweineprodukten vorbei

Folgen Sie uns in den sozialen Medien