Ossobucco

 

                                                         

Zutaten:

Zubereitung:

Beinscheiben mit Salz, Pfeffer, Muskat würzen und anschließend mit Mehl bestäuben.
Bei großer Hitze mit Öl und Butter anbraten und frische Kräuter für das Aroma in die Pfanne geben.
Wenn das Fleisch gut gebräunt ist, das Fett abgießen.

Zwiebeln, Knoblauch, Karotten, Sellerie in Öl und Butter anbraten und frische Kräuter hinzugeben und würzen.
Mit Weißwein ablöschen und warten bis der Wein verkocht ist.
Tomatenmark hinzufügen, verrühren und Beinscheiben darauflegen.
Hühnerbrühe hineingeben und aufkochen.

Gut abdecken (am besten mit Butterbrotpapier und Alufolie).
2 Stunden bei 180°C (ohne den Deckel abzunehmen) in den Ofen.
Dazu passt besonders gut:  Risotto, Reis oder Baguette

 

Greenox Newsletter

exklusive Angebote • leckere Rezeptideen • aktuelle Blogeinträge