GreenOx spendet 400 Burger an die "Tafel"

Apr 27 2017 0 Kommentare Tags: Philosophie

Eine tolle Geste bekam in dieser Woche die Friedberger „Tafel“ zu spüren. Die Jungunternehmer von GreenOx spendeten über 400 Burger-Patties an die, für Bedürftige und Obdachlose tätige, Hilfsorganisation. „Für uns ist es enorm wichtig, dass wir diejenigen, vor allem aber Kinder und Jugendliche, unterstützen, die es in gewisser Weise schwerer haben als andere“, so die Gründer.
XL
 
Auch in Zukunft wird sich die Tafel über weitere Spenden freuen dürfen. „Die jetzige Lieferung wird nicht die Letzte gewesen sein. Wir haben fest vor, regelmäßig etwas dafür zu tun, dass so wenig Menschen wie möglich hungern oder ihr Essen aus Abfalleimern suchen müssen. Mit unseren Lebensmitteln können wir den Menschen glücklicherweise auf direktem Wege helfen“, die Gründer weiter.
Die Tafel ist eine deutschlandweit agierende gemeinnützige Hilfsorganisation, die gespendete Lebensmittel an Bedürftige verteilt. Die Lebensmittel werden von ehrenamtlichen Helfern zubereitet und anschließend in den Tafel-Läden ausgegeben. Alleine ein Drittel der Empfänger sind Kinder und Jugendliche.


← Älterer Post Neuerer Post →

Kommentieren

Bitte beachten Sie: Kommentare müssen genehmigt werden, bevor sie veröffentlicht werden

Greenox Newsletter

exklusive Angebote • leckere Rezeptideen • aktuelle Blogeinträge